Artà

Hauptstadt des Nordostens

Artà ist ein 7.500 Selen zählendes Dorf im Nordosten der Insel, in der sogenannten Llevant-Region. Die engen Gassen mit ihren alten Häusern reichen bis kanpp unter den Felsen, der das ganze Dorf überblickt und -Überraschung- von einer Kirche gekrönt wird.

Die Hauptstrasse, die Carrer Ciutat, teil das Dorf in zwei. Hier befinden sich zahlreiche Restaurants und Cafés mit im Sommer überfüllten Terrassen, ein Supermarkt und zahlreiche kleine Geschäfte.